Wun Two

Bescheidener Beatbastler

Wun Two ist ein bescheidener Dude. Wer das Internet nach dem Bonner Beatmacher durchforstet, der stößt zunächst einmal auf seine Alben, seine Produktionen, seine Beats, logisch. Fotos des gebürtigen Schwarzwälders jedoch sind online so rar gesät wie ernstzunehmende Ergebnisse bei Klimagipfeln, für einen Künstler ungewöhnlich.

Wun Two macht das bewusst – oder sagen wir: mehr bewusst als unbewusst. Ihm gehe Privatsphäre über Promo, würde der 30-Jährige wohl sagen. Oder: ihm dürfte das ganze Drumherum schlichtweg einerlei sein. Ein Beatkeller braucht keinen Internetanschluss.
Quelle: 0711blog.de