Kamikazes

Die Brüder live mit Degenhardt

Freiheit mag es im menschlichen Kerker vielleicht nicht geben – temporäre Freiräume aber kann sich jeder von uns schaffen. Die Kamikazes finden diese Freiräume in der Abgrenzung und vor allem: in der Musik. Den »Kopf tief in der Umlaufbahn« bleibt die Wupperclass in ihrem Grandhotel Abgrund, während draußen vor den Türen Hypes und Szenekämpfe toben. Quelle: AllGood

Im August droppten die Dauergäste der Tapefabrik in Kollaboration mit dem Harmonie Hurensohn Degenhardt die Krather-EP und sorgten wiederholt für Furore.

Salty Soundz schrieb "(...) das hier ist wirklich schwere Kost, mit der sicher nicht jeder umgehen kann. Hat man sich aber erstmal dafür entschieden, hört man das bislang beste Release der jeweiligen Protagonisten. Die Bündelung der Kräfte hat sich gelohnt und vereint die Stärken von Degenhardt und den Kamikazes zu einem stimmigen Gesamtbild." - das Ihr bei uns live erlebt.