Bluestaeb

Lost in Translation mit JuJu Rogers

Bluestaeb wird als einer der interessantesten Beatproducer in D der Neuzeit gehandelt. Und das natürlich nicht grundlos. Mit Figub Brazlevic im Rücken entwickelte der Berliner seine ganz eigene Soundästhetik und eroberte so neben unserer Bühne auch die Herzen des splash Festivals.

Sein aktuelles Release Lost in Translation, kurz LIT, bastelte der Beatmaniac zusammen mit JuJu Rogers, in dessen Begleitung er auch bei uns performt.

rap.de schreibt "Das MC und Producer Duo widmen die Platte denen auf der Welt, die weniger privilegiert sind als wir – denen, die unter Rassismus, Armut und Marginalisierung leiden. Daher werden 10% des Profits vom Albumverkauf an Musikprojekte für unterprivilegierte Kinder in Berlin und Paris gehen. " - This is what we call Conscious Rap.